Passau-Hals

Passau-Hals

Holztrift im Bayerischen Wald

Im Passauer Stadtteil Hals findet man die Überreste des Systems für die Holztrift aus den oberen Regionen des Bayrischen Waldes nach Passau. Hier sind einige Industriedenkmäler zu besichtigen: die Triftsperre, die das Holz auffing, der Tunnel, der den Weg durch die Ilzschleifen verkürzte und weitere historische Gebäude.

Mit dem Thema Holztrift im Bayrischen Wald und Böhmerwald hängen eine ganze Reihe weiterer Themen zusammen, wie z.B. die Geschichte des Waldes, die Verarbeitung des Holzes, die Eisenbahn, Tourismus, Energiegewinnung etc. Im Rahmen der Begegnung erfahren die Schüler, wie die Holztrift funktionierte und wie der Alltag der Arbeiter aussah, die an der Holztrift beteiligt waren.

ab der 6. Jahrgangsstufe

Durchführung möglich ab Frühling 2017